Unarmed Verses

Kanada 2016, 86 min., Dokumentarfilm, FSK: nicht vorgelegt (ab 18)
OF (Englisch)
R: Charles Officer

Der diesjährige Publikumspreis-Gewinner des »Hot Docs«-Festivals ist ein visuell spannendes und wortgewaltiges Porträt einer Black Community in Toronto, die in Sozialwohnungen in Villaways lebt. Die Gemeinschaft droht auseinanderzubrechen, da im Rahmen eines Sanierungsprogramms der Stadt die Gebäude abgerissen werden und neuen Wohnblöcken weichen sollen. Die zwölfjährige Francine lebt mit Vater, Onkel und Großmutter in dem Viertel und versucht, ihr Leben und ihre Gedanken in die passenden Worte zu fassen. Als sie an einem Musik-Workshop teilnimmt, entdeckt sie ihre äußerst kraftvolle Stimme. – Regisseur Charles Officer umschifft gekonnt die Fallklippen eines rührseligen Underdog-Hip-Hop-Märchens und setzt auf lange, beobachtende Einstellungen im Cinéma-Vérité-Stil. Während sich so die ganz eigene Schönheit des Viertels und ihrer Bewohner enthüllt, wird die Ignoranz gegenüber der Community in Torontos Stadtbauplänen umso deutlicher.

The winner of the Audience Award at this year’s Hot Docs edition provides a visually stunning, powerful portrait of a black community in Toronto. At home in the social housing area Villaways, the community faces challenges: According to Toronto’s revitalization plans, the old building are to be demolished in order to create new ones. 12-year-old Francine lives with her father, uncle and grandma as part of this community. She struggles to find the words that will accurately represent her life and thoughts. While participating in a music program, she discovers her very own powerful voice. – Filmmaker Charles Officer avoids the cheesy tropes of an underdog hip-hop fairy tale and instead opts for a fresh cinéma vérité style. He employs long observational shots that reveal the rough beauty of the village and its residents, while the ignorance of Toronto’s revitalization projects towards the real needs of this community become strikingly evident.

Hamburg Berlin München Freiburg
04.11.2017 | 22:30
07.11.2017 | 22:30
Wiesbaden Fürth Hannover
Kino im Künstlerhaus
Hannover
Kino im Sprengel
15.01.2018 | 18:00 19.01.2018 | 20:30

Produced and distributed by National Film Board of Canada.